Wie bringt man die Kinder früh schnell in die Kita, in den Park zum Sport?

Mit einem Kindersitz am Velo kommt man nicht weit, solange das größere Kind noch nicht selbst Rad fährt. Zwei Kindersitze am Fahrrad sind eine wackelige Angelegenheit, Anhänger sind gefährlich und umständlich.

Mehr Spaß und Sicherheitbieten zweirädrige Transporträder, mit den Kindern im Blick wird die gemeinsame, wendige Fahrt zum Vergnügen. Perfekt für den Familienalltagin der Stadt.

Über 130 kg lassen sich vor dem Lenker verstauen – da passen auch der Großeinkauf, die Nachbarskinder, der Hund oder mehrere Wasserkisten bequem hinein.

Am Stau vorbei, keine stressige Parkplatzsuche, wartungsarm und zuverlässig, keine hohen Benzinkosten und Reparaturen, umweltbewusst und nachhaltig – eine echte Alternative.

Mach`s wie Carola
Mach’s wie Franzi